Bericht Regio-Cup 2019

Viel hätte nicht gefehlt und der Tischtennisnachwuchs des Bezirks Böblingen hätte beim diesjährigen Regio-Cup in Stuttgart zum großen Schlag ausgeholt. Beim immer wieder reizvollen Vergleich der Bezirksauswahlmannschaften mussten sich Alexandra Kaufmann & Co. erst im Endspiel dem Serienmeister aus Heilbronn mit 3:6 beugen.

Weiterlesen: Bericht Regio-Cup 2019

Bericht Württ. Mannschaftsmeisterschaften der U18-Jugend in Süßen und U15 in Böblingen

Die diesjährigen württembergischen Mannschaftsmeister kommen aus Stuttgart, Bietigheim-Bissingen, Neckarsulm und Staig. Zusammen mit den jeweiligen Vizemeistern, darunter dem Böblinger Jungen-U 18-Team, nehmen diese Vereine mit ihren starken Nachwuchsteams an den baden-württembergischen Titelkämpfen teil. In der neuen Sporthalle in Süßen (U 18) und im Böblinger Tischtenniszentrum (U 15) wurden am vergangenen Wochenende die Sieger und Platzierten ermittelt.  

Weiterlesen: Bericht Württ. Mannschaftsmeisterschaften der U18-Jugend in Süßen und U15 in Böblingen

Bericht Mädchen-Spieltag 06.10.2018 in Weil der Stadt

Der gemeinsame Mädchenspieltag des Bezirks Böblingen entwickelt sich mehr und mehr zu einer festen Veranstaltung im Terminkalender der Tischtennisjugend. Rundum positiv war das Feedback des Spieltags in Weil der Stadt, an dem zwölf Mädchenteams der Landesliga und Bezirksliga in größerem Rahmen um Punkte schmetterten.

Weiterlesen: Bericht Mädchen-Spieltag 06.10.2018 in Weil der Stadt

Vorschau Mädchen-Spieltag 2018/2019 in Weil der Stadt

Die Punktspiele der U 18-Mädchen finden an herkömmlichen Spieltagen stets in den diversen Sporthallen der Heimmannschaften statt. Nicht so beim offiziellen Mädchen-Spieltag, der am kommenden Samstag, 06.10.2018 in der Weil der Städter Sporthalle des Johannes-Kepler-Gymnasiums steigt. Gleich zwölf Mädchenteams aus der Landesliga und der Bezirksliga schmettern an zentraler Stelle um Punkte.   

Weiterlesen: Vorschau Mädchen-Spieltag 2018/2019 in Weil der Stadt

Bericht Württ. Mannschaftsmeisterschaften der U18-Jugend in Maulbronn und U15 in Metzingen

Gleich mit vier Teams nahm der Bezirk Böblingen an den württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U 15- und U 18-Jugend teil, die am vergangenen Wochenende in Metzingen und im Maulbronner Stadtteil Zaisersweiher zur Austragung kamen. Mit dem souveränen Gewinn des württembergischen Titels qualifizierten sich die Youngsters des SV Leonberg/Eltingen für das Folgeturnier.

Weiterlesen: Bericht Württ. Mannschaftsmeisterschaften der U18-Jugend in Maulbronn und U15 in Metzingen

Bericht Mädchen-Spieltag 2017/2018 in Steinenbronn

Eine rundum gelungene Veranstaltung des Tischtennisbezirks Böblingen war der in neuer Form wieder ins Leben gerufene Mädchen-Spieltag, an dem zehn Mädchen-Mannschaften aus den beiden Bezirksspielklassen in größerem Rahmen um Punkte schmetterten. Sowohl bei den teilnehmenden Spielerinnen als auch bei deren Betreuern und Fans stieß der Spieltag in Steinenbronn auf durchweg positive Resonanz.

Weiterlesen: Bericht Mädchen-Spieltag 2017/2018 in Steinenbronn

Datum

Heute ist Mittwoch, 28. Oktober 2020

Besucherstatistik

Heute11
Gestern24
Insgesamt74808